tears in the rain

hier fängts grad an zu regnen. passt irgendwie...
die schmerzen sind wieder so unglaublich groß, die trauer unüberwindbar. ich kann es nicht in worte fassen es klingt lächerlich, ich kann nciht mehr.
ich weiß nicht wie ich das ohne dich shcaffen soll... heute vor 3 jahren ist meine welt wie ich sie kannte das erste mal zusammen grbrochen... ich weiß nicht ob ich im nachhinein sagen kann, dass ichs damals schon wusste, aber ich habe mich blind gestellt und an die hoffnung geklammert. ich wusste was auf dem spiel steht wenn es nocheinmal passieren sollte, aber ich habe nicht gehandelt und es nach einiger zeit vergessen oder verdrängt ich weiß es nicht. alles was ich mir heute wünsche ist, dass ich mich besser um dich gekümmert hätte, nicht immer nur an mich gedacht hätte. ich war so dumm. und jetzt kann ich es nie wieder gut machen und es dir noch nichmal sagen, mich nicht entschuldigen. es tut so weh, ich wollte nicht dass wir uns so trennen. wenn ich nur die chance hätte dich nicht einmal wieder zu sehen und dich noch einmal bei mir zu haben.
das hattest du nicht verdient. so viel unrecht und dann so viel schmerz. die welt so viel weniger wert ohne dich und mein leben so viel leerer. meine kleine maus meine püppi mein engel
i miss u so

28.4.08 17:06

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen